Fachgebiete

Die Kanzlei wurde 1998 von ehemaligen Mitarbeitern der Patentabteilung der Hoechst AG mit solidem technischen und patentrechtlichem Wissen gegründet.

Die Kanzlei ist spezialisiert auf die Ausarbeitung von Patentanmeldungen und die Durchführung von Erteilungsverfahren weltweit. Sie steht Ihnen als kompetenter Partner bei Lizenzverhandlungen zur Seite und bietet - mit ihren ausgezeichneten weltweiten Kontakten - Unterstützung bei Patentstreitigkeiten.

Besondere Kenntnisse bieten wir in den folgenden Technologien:

  • anorganische Chemie, technische Keramik (Hochtemperatur-Supraleiter, high tech Keramik-Substrate für die Elektronik)
  • Organische Chemie
  • Pharmaka
  • Steroidchemie, Molekularbiologie, Immunologie, Biochemie
  • Elektrik und Elektronik
  • Naturstoffchemie, Lebensmittelzusatzstoffe und Lebensmitteltechnologie
  • Polymerchemie (inkl. Katalysatoren), Technische Kunststoffe, Hochleistungskunststoffe, Verbundwerkstoffe, Folien, Mono- und Multi-Filamente und Fasern, Membranen, Nahrungsmittelhüllen
  • Chemie und Physik der lichtempfindlichen Verbindungen
  • Faseroptik

Sowie auf den folgenden Rechtsgebieten:

  • Gebrauchsmuster, Geschmacksmuster, Marken
  • Lizenz- und Vertragsrecht
  • Patentverletzungsverfahren, Nichtigkeitsklagen
  • Arbeitnehmererfindergesetz
  • Beratung bei Firmenkooperationen, -übernahmen und -zusammenschlüssen
  • Technologietransfer

Rheingaustrasse 196
D - 65203 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 962 8259
Fax: 49 (0) 611 962 9205

infoip-law.de
www.ip-law.de